Mit Gott in Gemeinschaft leben

Die vierte ökumenische Adventsandacht stand unter dem Motto „Mit Gott in Gemeinschaft leben…“ und fand in der evangelischen Kirche statt. Direkt zu Beginn zeigten wir einen Ausschnitt aus dem Film „Der Herr der Ringe“, der zeigen sollte, wie wichtig Gemeinschaft im Leben ist. Neben einiges besinnlichen Gebeten und Texten hörten wir noch einen Abschnitt aus der Volxbibel, eine Ausgabe der Bibel in moderner Sprache. Jeder einzelne konnte sich fragen wo Gott in seinem Leben vorkommt und wie stark er auf die Gemeinschaft mit Gott baut. Zum Abschluss verteilten wir dann noch Puzzlesteine, die zusammen das Bild von zwei, sich festhaltenden Händen ergeben. So hat jeder eine kleine Erinnerung und denkt vielleicht auch im stressigen Alltag noch mal an die Andacht und die Impulse, die gegeben worden sind. Und vielleicht schaffen wir es ja im nächsten Jahr das Puzzle wieder zusammenzulegen.