SoLa18 – SONNtag

Schöne Sonntagsgrüße 🤗 Bei gutem Wetter verbachten die Kinder den Vormittag in Workshops ihrer Wahl. Angeboten wurde Kubb, Yoga, Bush Crafting, Knüpfen und die Planung eines eigenen Spiels 😏 Kurz nach Mittag kam dann unser Präses Pastor Fischer zu Besuch und feierte mit uns am Nachmittag bei bestem Wetter eine schöne Messe auf der Wiese 🙏 Anschließend führten die Kinder ihr selbstausgedachtes Spiel in Eigenregie durch und es wurde viel an der Tischtennisplatte und am Basketballkorb gespielt 😁 Zum Abendessen gab es eine Sommerlagersensation, denn durch die feste Küche mit Backofen konnte erstmalig Pizza für alle zubereitet werden. Dafür erhielt das Küchenteam ein lautstarkes „Trullala“! 😋🍕 Passend zum Thema spielten wir danach „Wickie“, bei dem die Kids in Teams diverse Minispiele gegeneinander bestritt. Zum Highlight des Tages gab es noch eine gruselige Nachtwanderung, bei der die Kinder, wenn sie mochten, in kleinen Gruppen einen Waldweg entlang gingen. In bestimmten Abständen sorgten wir Leiter dann für Grusel 👻😜 Danach sind alle ins Bett gefallen und können Montag länger schlafen 😉 #KLJB #KLJBBechen #Bechen #Sola #Sommerlager #Nachtwanderung #Workshops #Pizza #HurraDieGams

Ein Beitrag geteilt von KLJB Bechen (@kljbbechen) am

SoLa18 – Sonniger Donnerstag

Sonnige Grüße von unserer Crew! Denn bei schönem Wetter verbrachten wir den Vormittag mit unserem ersten richtigen Laufspiel nämlich Stratego 😀 Zum Mittag stärkten wir uns mit Obstquark bevor wir mit der Gestaltung von unseren eigenen Zeltbannern anfingen. Abends gab es Nudeln mit Tomatensoße zum Essen 🍝 Im letzten Tagespunkt vor der „Gute-Nacht-Geschichte“ mussten sich die Kinder gegen uns Leiter bei „Schlag den Leiter“ beweisen 😉

SoLa18 – Die Wikinger stechen in See!