Wo ist mein HUHN

« Zurück zur Spielesammlung

» Spiel als PDF herunterladen «

Spielkategorie:   Minispiel
Spieldauer:   10-15 Min
Personenanzahl:   Beliebig viele
Benötigte Leiter:   2+

Benötigte Materialien:

(Quietschendes) Huhn aus Gummi

Vorbereitung für das Spiel:

– – –

Ablauf des Spiels:

Eine Person wird ausgesucht und entfernt sich ca. 15 Meter von der Gruppe. Das Huhn wird vor diese Person auf den Boden gelegt. Die Gruppe stellt sich in einer Reihe nebeneinander auf. Die auserwählte Person dreht sich um und ruft: „WOOOO…IST…MEIN…HUHN!!“ Dann dreht sich diese wieder zur Gruppe. In dem Zeitraum, wo die Person sich umdreht, darf die Gruppe sich bewegen und versuchen das Huhn zu bekommen. Wenn sich jemand weiter bewegt, nachdem die Person sich wieder umgedreht hat, wird dieser wieder an den Anfang zurück geschickt. Wenn es jemand geschafft hat, das Huhn, ohne gesehen zu werden, zu bekommen, muss dieses, ohne zu werfen, zurück an die Startlinie.  Die Person darf einzelne aus der Gruppe auswählen, welche auf Befehl die Hände heben müssen und so zeigen, dass sie das Huhn nicht haben. Ziel des Spiels ist es so  unentdeckt das Huhn über die Ziellinie zu bekommen.

Ende des Spiels:

Gewonnen hat entweder die Gruppe, wenn ihr dies gelingt oder die einzelne Person, wenn diese die Person in der Gruppe entdeckt, welche das Huhn in der Hand hält.

Besonderheiten/Gefahren:

– – –