Rückblick auf die 72-Stunden-Aktion 2019

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Es ist geschafft!!!🥳💪 Auch wir haben wieder bei der #72stundenaktion mitgemacht und sind bereits gestern Abend komplett fertig geworden, da heute bei uns im Dorf Erstkommunion ist.😊 Unser Wunsch war es, den Kindergarten zu unterstützen, in dem der Großteil der Leiterrunde bereits war und wo sich die meisten bereits in so jungen Jahren auch schon kennengelernt haben.☺️🙈 Dazu hatten wir uns überlegt, das Außengelände zu sanieren. Es wurden die Bodenplatten auf der Terasse von uns neu gelegt, wir haben Hochbeete gebaut und bepflanzt, die Schuhregale neu gestrichen und ein neues Spielhäuschen gebaut.⛏🖌 Dabei wurden wir von der KiTa rundum mit Essen versorgt und mit frisch gebackenem Kuchen von den Kindern verwöhnt.🧁🍰 Ein großes DANKE geht vorallem nochmal an all unsere Sponsoren und hilfsbereiten Eltern, ohne die das ganze nicht möglich gewesen wäre!😊 #72hbdkj#72rbk#kljb#kljbbechen#kljbb#unsschicktderhimmel#einfachmalwasgutestun

Ein Beitrag geteilt von KLJB Bechen (@kljbbechen) am

HeFa18 – Mittwoch

Der erste ganze Tag ist geschafft! 😃 Wir haben heute vor- und nachmittag zwei Laufspiele gespielt. Zunächst „Capture The Flag“ im nahgelegenen Park (wobei wir leider etwas nass geworden sind) und „Stratego“ (dann bei trockenem Wetter) auf dem Gelände unserer Hauses. 😊🌳 Vor dem Abendessen hat uns unser Präses Pastor Harald Fischer kurz besucht und eine gemeinsame Messe in der hauseigenen Kapelle gefeiert. 🙏 Danach gab es, nach den Wraps am Mittag, endlich Stärkung am Abend durch Nudeln mit Tomatensoße und Vanillepudding zum Nachtisch 😋😁 Vor der Gutenacht-Geschichte und damit verbundenen Schlafenszeit haben wir das „Lego Spiel“ als Tagesabschluss gespielt. Die Kinder konnten an mehrer Stationen mit unterschiedlich Aufgaben Legosteine für ihre Gruppe erlangen. Damit sollten sie letztlich kreativ werden, denn das beste Bauwerk wurde belohnt! ☺ Jetzt liegen wieder alle schlafend im Bett und träumen bestimmt schon vom nächsten Tag. 😴😅

Ein Beitrag geteilt von KLJB Bechen (@kljbbechen) am

HeFa18 – Dienstag

SoLa18 – SONNtag

Schöne Sonntagsgrüße 🤗 Bei gutem Wetter verbachten die Kinder den Vormittag in Workshops ihrer Wahl. Angeboten wurde Kubb, Yoga, Bush Crafting, Knüpfen und die Planung eines eigenen Spiels 😏 Kurz nach Mittag kam dann unser Präses Pastor Fischer zu Besuch und feierte mit uns am Nachmittag bei bestem Wetter eine schöne Messe auf der Wiese 🙏 Anschließend führten die Kinder ihr selbstausgedachtes Spiel in Eigenregie durch und es wurde viel an der Tischtennisplatte und am Basketballkorb gespielt 😁 Zum Abendessen gab es eine Sommerlagersensation, denn durch die feste Küche mit Backofen konnte erstmalig Pizza für alle zubereitet werden. Dafür erhielt das Küchenteam ein lautstarkes „Trullala“! 😋🍕 Passend zum Thema spielten wir danach „Wickie“, bei dem die Kids in Teams diverse Minispiele gegeneinander bestritt. Zum Highlight des Tages gab es noch eine gruselige Nachtwanderung, bei der die Kinder, wenn sie mochten, in kleinen Gruppen einen Waldweg entlang gingen. In bestimmten Abständen sorgten wir Leiter dann für Grusel 👻😜 Danach sind alle ins Bett gefallen und können Montag länger schlafen 😉 #KLJB #KLJBBechen #Bechen #Sola #Sommerlager #Nachtwanderung #Workshops #Pizza #HurraDieGams

Ein Beitrag geteilt von KLJB Bechen (@kljbbechen) am

SoLa18 – Die Wikinger stechen in See!