Rückblick auf die 72-Stunden-Aktion 2019

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Es ist geschafft!!!🥳💪 Auch wir haben wieder bei der #72stundenaktion mitgemacht und sind bereits gestern Abend komplett fertig geworden, da heute bei uns im Dorf Erstkommunion ist.😊 Unser Wunsch war es, den Kindergarten zu unterstützen, in dem der Großteil der Leiterrunde bereits war und wo sich die meisten bereits in so jungen Jahren auch schon kennengelernt haben.☺️🙈 Dazu hatten wir uns überlegt, das Außengelände zu sanieren. Es wurden die Bodenplatten auf der Terasse von uns neu gelegt, wir haben Hochbeete gebaut und bepflanzt, die Schuhregale neu gestrichen und ein neues Spielhäuschen gebaut.⛏🖌 Dabei wurden wir von der KiTa rundum mit Essen versorgt und mit frisch gebackenem Kuchen von den Kindern verwöhnt.🧁🍰 Ein großes DANKE geht vorallem nochmal an all unsere Sponsoren und hilfsbereiten Eltern, ohne die das ganze nicht möglich gewesen wäre!😊 #72hbdkj#72rbk#kljb#kljbbechen#kljbb#unsschicktderhimmel#einfachmalwasgutestun

Ein Beitrag geteilt von KLJB Bechen (@kljbbechen) am

„72 Stunden sind mehr als 3 Tage“

… oder „So viel habe ich noch nie gearbeitet“! Erstes kann man dieser Tage auf nahezu allen Veröffentlichungen zur 72h Aktion lesen und letzteres konnte man oft von den jüngeren Teilnehmern hören.

Weiterlesen „„72 Stunden sind mehr als 3 Tage““

Geht zur Wahl

Da hat der BDKJ mal wieder etwas nettes produziert. Zeigt uns mal wieder wie einseitig er im Moment doch ist.

Nichts desto trotz ein sinvoller Aufruf!

http://www.gehtzurwahl.de/

Die Top 10 der angemeldeten Gruppen steht fest! – 72stunden.de

72h-top10